Unsere nächsten Informationsabende (18-19 Uhr)

Mo 14. November 2022 - online via Zoom bitte melden Sie sich dazu per Mail an, damit wir ihnen den Zugangslink schicken können

Mo 05. Dezember 2022 - online via Zoom

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen haben, bitten wir um Anmeldung unter info@isiberlin.de oder telefonisch unter 030/4496292 bei Frau Scheffler.

21.-22.10.2022

ISI-FÜHREN - Workshop für Führungskräfte
Teamentwicklung kompakt für Führungskräfte

Mehr Infos

Beginn: 23.01.2023

Systemische Beratung / Prozessbegleitung 
2-jährige Weiterbildung, SG zertifiziert

Mehr Infos

10.-11.02.2023

ISI-FÜHREN: Workshop für Führungskräfte
Führen:Systemisch.Achtsam.Gut

Mehr Infos

Beginn: 09.03.2023

Systemisches Business Coaching
1 ½-jährige Weiterbildung, SG zertifiziert

PDF DownloadMehr Infos

Beginn: 16.03.2023

Systemisch führen
Weiterbildung für Führungskräfte und Leitungen, Dauer 9 Monate

PDF Download | Mehr Infos

17.-18.06.2023

ISI-WEEKEND - Kreatives Schreiben im systemischen Kontext
zweitägiger Workshop mit Barbara Bräuer

Mehr Infos

Beginn: 21.09.2023

Systemische Psychosoziale Beratung
2-jährige Weiterbildung, SG zertifiziert

PDF Download |Mehr Infos

Beginn: 22.09.2023

Systemische Therapie
1 ½-jährige Aufbauweiterbildung, SG zertifiziert

Mehr Infos

Beginn: 30.11.2023

Systemische Supervision - Aufbaukurs
1-jährige Weiterbildung, SG zertifiziert

PDF DownloadMehr Infos

Workshops

ISI FÜHREN: Workshops für Führungskräfte

Nach fünf erfolgreichen Jahren unserer Weiterbildung „Systemisch Führen“ kommen wir dem Wunsch nach, zusätzliche Angebote für Führungskräfte am isiberlin zu schaffen. In zweitägigen Workshops widmen wir uns jeweils einem Schwerpunktthema – praxisnah, fundiert, anwendbar. Der Fokus liegt auf systemischer und agiler Haltung. Wie bisher arbeiten wir lösungsorientiert im bewährten Tandem und bieten themenspezifische Impulse, Austausch und Reflexion.

„Teamentwicklung kompakt für FK“

21.10.-22.10.2022

Teamentwicklung kann von Führungskräften selbst gestaltet werden. Im Workshop bekommen Sie sowohl Hintergrundwissen als auch praktisches Handwerkszeug, das Ihnen hilft, mit systemischer Grundhaltung und Know-How Teamentwicklungsprozesse einzuleiten, wirksame Impulse zu setzen und diese konstruktiv zu moderieren.

Inhalte:

  • Zusammenhalt und Wir-Gefühl stärken
  • Umgang mit Dynamiken in den Phasen des Teambuilding
  • Lösungsorientierte Methoden zur Weiterentwicklung von Teams
  • Vorgehen in der Begleitung von Veränderungsprozessen

„Führen: Systemisch. Achtsam. Gut.“

10.02.-11.02.2023

Wir sehen ein wesentliches Ziel zeitgemäßer guter Führung darin, dass Mitarbeitende gesund und motiviert bleiben. Achtsamkeit ist in unseren zunehmend herausfordernden Arbeitswelten angekommen. In diesem Workshop erlauben wir uns die Orientierung nach innen: Für Führungskräfte ist achtsame Selbstführung der Schlüssel zu erfolgreichem und klarem Führungshandeln – und für die eigene Gesunderhaltung.

Inhalte:

  • Engpassfaktoren für Führung: Glaubenssätze, Prägungen, Muster
  • Selbstwahrnehmung: Vom Kopf in den Bauch
  • Achtsame Selbstführung: Stabilität für Führungskräfte
  • Systemisch Führen mit Klarheit und Empathie

Die Workshops richten sich an Führungskräfte und Leitungen mit systemischer Vorerfahrung und/oder mit der Motivation, systemisches Tun noch mehr in die Führungsarbeit einfließen zu lassen sowie an Ehemalige aus Systemisch Führen.

Barbara Bräuer

Studium der Angewandten Kulturwissenschaften (M.A.), Systemische Supervisorin und Coach (SG), Beraterin für Diversity-Management. Schwerpunkte: Führungskräfte-Coaching und Prozessbegleitung.

Michael Funk

Studium der Amerikanistik und Germanistik (M.A.) in Berlin und Washington, D.C., Systemischer Business Coach, Supervisor, Prozessberater. Schwerpunkte: Teamentwicklung und Führungskräftebegleitung.

„Teamentwicklung kompakt für FK“
am Fr., 21.10.2022 von 10:00-17:30 Uhr und Sa., 22.10.2022 von 10.00-16.00 Uhr

„Führen: Systemisch. Achtsam. Gut.“
am Fr., 10.02.2023 von 10:00-17:30 Uhr und Sa., 11.02.2023 von 10.00-16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
isiberlin GmbH
Institut für Systemische Impulse
Sybelstr. 9 • 10629 Berlin
Fon 030/449 62 92 • Fax 030/449 62 93
info@isiberlin.de • www.isiberlin.de

390,00 € pro Person für zwei Tage inkl. Skript und Fotoprotokoll. Beide Workshops sind auch getrennt voneinander zu buchen. Anmeldung bitte per mail unter info@isiberlin.de

TN-Begrenzung auf 14 Personen

ISI WEEKEND am 17.-18.06.2023

Kreatives Schreiben im systemischen Kontext – vielfältige Methoden für Supervision und Coaching

Ein zweitägiger Workshop mit Barbara Bräuer

Schreiben wirkt. Wir begeben uns in diesem Workshop gemeinsam auf eine Entdeckungsreise mit dem Ziel, spielerisch mehr Kreativität und Poesie in systemischen Arbeitsfeldern zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt an diesem Wochenende auf der systemischen Arbeit mit Teams und Gruppen, sei es in Supervision, Teamcoaching, Teamentwicklung oder im Rahmen von Visionsarbeit. Das Kreative Schreiben als Intervention bietet die Möglichkeit, immer wieder zusätzliche Ebenen zu integrieren: Durch intensive Selbstreflexion, durch tiefgehende Kleingruppenarbeit oder durch gemeinsames Verdichten im Plenum. Nach zwei Workshoptagen sind die Teilnehmenden in der Lage, vielfältige Methoden direkt in der eigenen systemischen Arbeit anzuwenden und haben ihr Repertoire an Tools für Intervision und Selbstreflexion erweitert.

  • Geschichte und Hintergrund
  • Das systemische Schreibwirkmodell
  • Methoden für Einstieg, Ausstieg, Reflexion
  • Schreibimpulse zu Wertearbeit und Teamidentität
  • Wirklichkeiten schreibend gestalten, umgestalten und neu gestalten
  • Poetische Konstruktionen: Verdichtung durch Lyrik

Mitzubringen sind: Systemische Vorerfahrung, Stifte, Papier und die Freude am Schreiben.

Für Menschen, die systemisch mit Gruppen und Teams arbeiten, ihr Repertoire an Methoden erweitern wollen und Lust darauf haben, sich kreativ schreibend auszuprobieren.

Barbara Bräuer

Systemische Coachin (SG), Systemische Supervisorin (SG) und Systemische Lehrcoachin (SG), Kulturwissenschaftlerin (M.A.). Weiterbildungen in traumasensibler Supervision, Diversity-Beratung (AGSA), Libereating Structures und agilem Arbeiten. Schwerpunkte: Führungskräfte- und Teamcoaching, Supervision, Konfliktcoaching, Prozessbegleitung und Systemisch Führen.

Sa., 17.06.2023 von 10:00-17:30 Uhr und Sonntag, 18.06.2023 von 09:00-16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
isiberlin GmbH
Institut für Systemische Impulse
Sybelstr. 9 • 10629 Berlin
Fon 030/449 62 92 • Fax 030/449 62 93
info@isiberlin.de • www.isiberlin.de

280,00 € für zwei Tage inkl. Skript, Materialien und Fotoprotokoll.

Anmeldung bitte per Mail unter info@isiberlin.de